Skip nav

Return to FeaturesExec Login Language: EN FR DE EN FR DE Contact

Focus-Interview mit Dr. Roand Franz Erben, Chefredakteur von Risiko Manager

Dr. Roland Franz Erben
Dr. Roland Franz Erben
Risiko Manager ist eine Fachzeitschrift für Experten des Financial Risk Management in Banken, Sparkassen und Versicherungen. Das Magazin wendet sich vor allem an verantwortliche Bankprofis wie Chief Risk Officer, Operational Risk Manager, aber auch Controller, Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer. Risiko Manager erscheint alle zwei Wochen im Bank-Verlag.

FeaturesExec hat Chefredakteur Dr. Roland Franz Erben Fragen zum Magazin Risiko Manager und zu seiner Person gestellt.

ÜBER DIE PUBLIKATION:



Was unterscheidet Risiko Manager von anderen Publikationen in Ihrem Bereich?
Als einzige deutschsprachige Fachzeitschrift zum Thema "Risikomanagement" konzentriert sich der Risiko Manager auf eine spezialisierte und höchst anspruchsvolle Zielgruppe. Alle 14 Tage finden fachlich versierte Experten für Financial Risk Management in Banken, Sparkassen und Versicherungen sowie Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater in dem Heft exakt die Inhalte, die für ihre tägliche Arbeit im Risikomanagement von existenzieller Bedeutung sind. Dabei wird der Risiko Manager von Risikomanagern für Risikomanager gemacht.


Was war der bisherige Höhepunkt in der Geschichte von Risiko Manager?
Der Höhepunkt ist immer die aktuelle Ausgabe!

Stellen Sie eine Themenvorschau zur Verfügung? Warum? Warum nicht?
Natürlich! Um Vorfreude aufzubauen ... Themenplanung und Mediadaten sind unter www.risiko-manager.com abrufbar


ÜBER PR-VERANTWORTLICHE:



Arbeiten Sie eng mit PR-Leuten zusammen, oder bevorzugen Sie es, diese auf Distanz zu halten?
Je nachdem ... oder um das zweitbekannteste Zitat aus Goethes "Götz von Berlichingen" zu verwenden: "Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten!"

Haben Sie irgendwelche Ratschläge für PR-Leute?
Bitte keine Werbetexte als Fachbeiträge verkaufen! Alle unsere Leser sind intellektuell durchaus in der Lage, ganz alleine von einem hervorragenden Beitrag auf die hervorragende Kompetenz und Qualität des Autors (oder seines Unternehmens bzw. seiner Produkte) zu schließen! Ehrlich!

Welche Informationen oder Anregungen von PR-Leuten ist für Sie von Nutzen?
Jede Information und Anregung, die auch unseren Lesern nutzt!


ÜBER SIE:



Was beinhaltet Ihr Job?
Verantwortung für die Inhalte ... von der Themenfindung und -setzung über die Akquise, Betreuung und fachliche Unterstützung der Autoren bis hin zum Redigieren von Manuskripten und der Druckfahnenkorrektur.

Was lieben Sie am meisten in Ihrem Job?
Das Höchstmaß an Freiheit, Flexibilität und Gestaltungsspielräumen

Wie kamen Sie dazu, als Chefredakteurin für Risiko Manager zu arbeiten?
Nach über zweijähriger (Mit-)Verantwortung für die Vorgängerzeitschrift war dies ein ziemlich logischer, evolutionärer Schritt.

Was war Ihr erster Job?
1984: Einstieg ins Printmedien-Business als Austräger der "Kirchenzeitung"

Wer würden Sie gern für einen Tag sein?
GANZ ich selbst